grazer bestattung

Bestattung Graz

Prof. Sepp Steurer

91­ Jahre
Trauerfeier
Feuerhalle der Bestattung Graz GmbH
Montag, 16.1. 2023
15:00 Uhr
16. Januar 2023

Liebe Peperl! Wir sind dankbar, dass wir auf diesem Weg Deinen Sepp bei seiner Verabschiedung begleiten dürfen, denken in herzlicher Verbundenheit an ihn und an Dich! Heidi und Willi

16. Januar 2023

Lieber Sepp! Jeden Tag schau ich auf das wundervolle Gemälde von dir und lächle dir zu. Schön dich getroffen zu haben. Marcel

10. Januar 2023

Ein großartiger Mensch, ein begnadeter Künstler, ein guter Freund ist uns voraus gegangen. Lieber Sepp, ich bin dankbar, dass ich dein Freund sein durfte. Du lebst in meinem Herzen weiter! Helmut

9. Januar 2023

In stillem Gedenken an einen liebevollen Menschen und großen Künstler!
Karl und Mariedl Tschemmernegg

9. Januar 2023

Ein großartiger Mensch – bin stolz darauf ihn gekannt zu haben!

9. Januar 2023

Lieber Papa,

wir sind sehr traurig, dass du uns verlassen hast, aber dennoch dankbar, dass dein Leidensweg nun zu Ende ist. Ich danke dir dafür, dass du dein Leben lang für deine Familie da warst.

Private Übertragung

Bitte geben Sie Ihren persönlichen Code ein.

Abschied unter freiem Himmel ist am weitläufigem Gelände der Feuerhalle/Bestattung Graz, direkt neben dem Zentralfriedhof (Alte Poststraße 343) möglich.

Zurück zur Natur ist immer öfter der „letzte Wille“ von Verstorbenen.

Würdevolle Verabschiedungen können nicht nur direkt am ewigen Baum- oder Rasengrab vorgenommen werden, sondern auch am Zeremonienplatz der modernen Verabschiedungshalle. Die warmen und hellen Sandsteine der kleinen Halle wirken freundlich und entsprechen dem Trend der Zeit. Der Verabschiedungsraum selbst bietet bis zu 30 Personen Platz.

Für größere Verabschiedungsfeierlichkeiten steht der altbekannte, große Zeremoniensaal der Grazer Bestattung mit seinem würdevollen Ambiente zur Verfügung.

Foto IKFH Halle scaled

Im Kondolenzbuch Eintragen

Gedenkkerze anzünden

Bitte geben Sie Ihren Text ein..